Dienstag, 17. Mai 2011

DREAMTIME

Weil wir ja mal mein Schlafwandeln klären wollen, soll ich jetzt meine Träume erinnern. Das gelingt seltsamerweise immer bei denen, in denen ich jemanden anschreie. Im ersten dieser Art war es eine Lehrerin - Szenario war auch so ein schreckliches Linoleumzimmer, die Lehrerin war eine Traumkreation, die aber auf den Namen meiner Grundschullehrerin horchte.
"Frau Boelscher*. Ich bin nicht gewillt einen Tag länger Ihr Mobbing und Ihres Diskriminierungsstrategien zu akzeptieren. Ihre finsteren und dummen, ja geradezu Kranken Versuche, mir das Leben zur Hölle zu machen. Ich werde Sie melden. Sie können einpacken, versteh´n Sie? EINPACKEN."

Frau Boelscher reagierte, indem sie während meiner stark gekürzt wiedergegebenen Tirade pausenlos brabbelte. Ich war noch ganz außer Atem, als ich aufwachte.

Letzte Nacht fand ich mich zunächst in einer kleinen Stadt in der Schweiz, in der noch Schnee lag. Ein freundlicher Fremder hatte mich mitgenommen und in einem Haus mit vielen Menschen untergebracht, die ständig Parties feierten, kochten, aßen. Um die Kaffeemaschine herum, son kleines Espresso-Dings, scharten sich die weiblichen Mitglieder einer italienischen Familie, es war nicht dran zu kommen an einen vernünftigen Kaffee, also ging ich erst mal nackt schwimmen, zog mich an und machte mich auf den Weg in die Stadt, um ein Café zu finden. Fand ich aber nicht. Aber einen kleinen Bauernhof mit angeschlossenem Milch-Laden. Ein alter Bauer, bei dem es sich vielleicht um den lieben Gott handelte, verkaufte mir dann einen Milchkaffee und akzeptierte den Euro als Zahlungsmittel. Er fertigte mir aus Materalien ein to-go-Kaffeetragetäschlein, ich war beeindruckt. Der Kaffee allerdings, war lauwarm und zu schwach. Zurück auf der Party waren dann auf einmal auch Familienmitglieder. Mein Vater war sehr wütend auf mich und ließ es raus, verwandelte sich dann aber in einen entfernten Verwandten, des es gar nicht gibt, mit dem ich mir eine hochkarätige Schreierei lieferte.

Da sind offenbar noch große Reserven alter, weggesteckter Wut, die dafür sorgen, dass ich im Schlaf sehr angespannt bin. Als ich aufwachte jedenfalls, dachte ich an etwas Schönes, und die zweite Hälfte der Nacht verlief sehr viel angenehmer.

*Frau Boelscher, die Echte, war übrigens eine ganz wunderbare und attraktive Person, ich weiß nicht, wie ich ihr das im Traum antun konnte.

Tell me the truth

"It has been said, by someone far wiser than myself, that nobody is boring who is willing to tell the truth about himself. To narrow this down further, someone equally wise said that the things that make us ashamed are also the things that make us interesting." Douglas Coupland, "Eleanor Rigby".

Zufallsbild

goldiephant

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Gratuliere! Sie waren...
Gratuliere! Sie waren immer mein Bloggervorbild. Jetz...
Kitty Koma (Gast) - 27. Mai, 10:35
rüzgar
The chronicle streak is droll, the script is in want...
rüzgar (Gast) - 3. Dez, 17:13
Trying to quit, by whatever...
EFT is in fact very available, free, fast, easy and...
Joyetech (Gast) - 21. Jul, 18:35
John
You actually make it seem really easy together with...
Smithb208 (Gast) - 25. Mai, 09:54
lbecgix mzrjalg
ezlsfhmbnpvsejdl, http://www.ridinghighminis tries.org/...
Get viagra without prescription (Gast) - 13. Jun, 20:27
oelqtox bdrlqpe
lwmdyhmbnpvsejdl, http://outdoorodyssey.org/ Generic...
Viagra canada (Gast) - 4. Jun, 02:46
sfcpicn vfonrjd
gegzmhmbnpvsejdl, http://newhost.mobilemedia summit.com/...
Long use of ambien side effects (Gast) - 21. Mai, 20:44
jbuooao gdafoss
vzgbohmbnpvsejdl, http://www.fightanxiety201 3.com/...
Propecia medicine (Gast) - 18. Mai, 08:38
bitayjc tzhpldz
fuyqihmbnpvsejdl, http://www.medsinfoblog.co m/anticonvulsant/klonopin/ ...
Subaction showcomments propecia optional blog (Gast) - 15. Mai, 06:56
uwiweuv uipqdhh
pcytfhmbnpvsejdl, http://illinoisrunner.com/ Tramadol...
Smoke anywhere electronic cigarette (Gast) - 28. Apr, 18:03

Suche

 

Counter

kostenloser Counter

Wunschzettel bei Amazon

glamourdick at aol.com Ich freue mich übrigens genau so sehr über Marketplace-Angebote, es muss nicht Vollpreis sein.

Der Schnee vom vergangenen Jahr

Archiv

Mai 2011
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 1 
 4 
 6 
 8 
15
25
 
 
 
 
 
 

Status

Online seit 4504 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 27. Mai, 10:35

Alle Links in Popups öffnen

alle Links auf der aktuellen Seite in einem neuen Fenster öffnen 

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


Creative Commons License

xml version of this page

twoday.net AGB


ASHBY HOUSE
Auf der Couch
Auffaellig
but it refuses to shine
Crazy Ladies
Dann sind sie Helden
FINDET INES!
From the box
Gay astray
Gestern wollt ich noch sterben
Glam gruebelt
impressed
jsf
Lessons in Glam
Movies from HELL!!!
per se, also als solches
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren