Dienstag, 7. Juni 2005

PATRON SAINT OF CRAZY: FRANCES FARMER

Das erste Mal, das ich Berlin besuchte, war ich 14 Jahre alt. Ich hatte gerade einen Selbstmordversuch hinter mir und danach eine gewissen Achtung an meiner Schule erreicht. Coole rauchende Kreislaufpillen-der-Mutti-fressende Kids, die in der Raucherecke standen, wurden meine Freunde. Das Leben machte mit einem Mal Sinn. In Berlin traf ich mich mit einer dieser Freundinnen und wir hatten angesichts unseres ansehbaren jugendlichen Alters nicht viele Optionen außer Babystrich, aber wir wussten nich wo der war und wir kamen ja aus gutem Haus und Taschengeld war ausreichend vorhanden. Also gingen wir ins Kino und sahen uns den Film "Frances" an. Nachmittagsvorstellung. Ich glaube nicht, dass mich ein Film je mehr erschüttert hat, was nicht nur an dem sehr genialen Drehbuch lag oder an der dramatischen Vorlage, der Biografie der Schauspielerin Frances Farmer, sondern vor allem an der Darstellung Jessica Langes, die fortan die von mir am meisten geschätzte Filmschauspielerin wurde und bis heute ist. (Nur in Dänemark wächst adäquater Nachwuchs heran, Jessica ist bislang unerreicht.) Frances Farmer: Als Schülerin ein preisgekröntes Essay mit dem Titel "God dies", ein Trip nach Moskau (in den 30ern!), Rising Hollywood-Star, Hollywood-Demütigung, Alk und Pillen, Verhaftung, Entmündigung, Sanatorien und Staats-Kliniken (in den 40ern!). Kaputtmachung.
Die ganze Frances-Geschichte schaut man sich am besten in Jessicas Darstellung auf DVD an.

Die Korrekturen an der Biografie und eine spannende Scientology-Verschwörungs-Theorie finden sich unter:
http://hometown.aol.com/jmkauffman/sheddinglight.html

But even if Frances wasn´t lobotomized - what a crazy fucked up life... Mit 14, als Überlebender, eine Lektion in Weitermachen.
Frances, angry angry Lady, and a pretty remarkable actress with one of the most beautiful voices ever to grace the screen, geboren 1914 starb am 1.8.1970. Ihre Autobiografie "Will there really be a Morning" makes "One flew over the cuckoos nest" read like "Winnie the Pooh".
Angeblich eines der letzten Fotos:

NEUE RUBRIK - CRAZY LADIES

Weil mir die Akimba-Diskussionen bei Schroeder so gefallen (siehe Glamourous Places, hueftstemmige heldinnen), und weil El Syd nicht die einzige TV/Movie-Irre ist, an die ich Splitter meines kalten Herzens verloren habe, sage ich nur Mrs. Danvers.(Rechts im Bild, links sehen wir Olivia DeHavillands Schwester Joan Fontaine.)
mrs.danvers
Im Grunde verdient sie einen eigenen Blog. Den würde ich Manderley Revisited nennen.
Mrs. Danvers war Haushälterin und in ihre Chefin Rebecca DeWinter verliebt und hat deren Nachfolgerin Namenlos DeWinter (toller Trick, Frau DuMaurier!) das Leben zur Hölle gemacht. Zum Schluss fackelt sie noch das Schlösschen Manderley ab
manderley
und verbrennt unvorsichtigerweise, aber quasi absichtlich selbst. Mrs. Danvers hat mich schon als Kind fasziniert. Damals bescherte sie mir Alpträume. Heute bewundere ich ihre Konsequenz.
Seit Jahren warte ich darauf, dass jemand ein Musical draus macht und es nicht "Rebecca" nennt, sondern "Mrs. Danvers". Das wäre eine späte Genugtuung. Wenn man die Handlung in die Gegenwart verlegt, würde ich Mrs. Danvers zur Landschaftsarchitektin von Manderley machen. Maxim DeWinter würde ich einen bisexuellen Anstrich geben, aber das ist Geschmackssache.
Danvers letztes Lied müsste folgendermaßen anfangen "I´m standing on the porch, lighting my last torch..." Vielleicht Glenn Close??

THE RILKY WAY TODAY

"Blättert in Euren Blogs*. War da nicht immer um die Frühlinge eine Zeit, da das ausbrechende Jahr Euch wie ein Vorwurf betraf? Es war Lust zum Frohsein in Euch, und doch, wenn Ihr hinaustratet in das geräumige Freie, so entstand draußen eine Befremdung in der Luft, und Ihr wurdet unsicher im Weitergehen wie auf einem Schiffe."

* Okay, bei Rainer steht "in Euren Tagebüchern".

Tell me the truth

"It has been said, by someone far wiser than myself, that nobody is boring who is willing to tell the truth about himself. To narrow this down further, someone equally wise said that the things that make us ashamed are also the things that make us interesting." Douglas Coupland, "Eleanor Rigby".

Zufallsbild

nijinsky

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Gratuliere! Sie waren...
Gratuliere! Sie waren immer mein Bloggervorbild. Jetz...
Kitty Koma (Gast) - 27. Mai, 10:35
rüzgar
The chronicle streak is droll, the script is in want...
rüzgar (Gast) - 3. Dez, 17:13
Trying to quit, by whatever...
EFT is in fact very available, free, fast, easy and...
Joyetech (Gast) - 21. Jul, 18:35
John
You actually make it seem really easy together with...
Smithb208 (Gast) - 25. Mai, 09:54
lbecgix mzrjalg
ezlsfhmbnpvsejdl, http://www.ridinghighminis tries.org/...
Get viagra without prescription (Gast) - 13. Jun, 20:27
oelqtox bdrlqpe
lwmdyhmbnpvsejdl, http://outdoorodyssey.org/ Generic...
Viagra canada (Gast) - 4. Jun, 02:46
sfcpicn vfonrjd
gegzmhmbnpvsejdl, http://newhost.mobilemedia summit.com/...
Long use of ambien side effects (Gast) - 21. Mai, 20:44
jbuooao gdafoss
vzgbohmbnpvsejdl, http://www.fightanxiety201 3.com/...
Propecia medicine (Gast) - 18. Mai, 08:38
bitayjc tzhpldz
fuyqihmbnpvsejdl, http://www.medsinfoblog.co m/anticonvulsant/klonopin/ ...
Subaction showcomments propecia optional blog (Gast) - 15. Mai, 06:56
uwiweuv uipqdhh
pcytfhmbnpvsejdl, http://illinoisrunner.com/ Tramadol...
Smoke anywhere electronic cigarette (Gast) - 28. Apr, 18:03

Suche

 

Counter

kostenloser Counter

Wunschzettel bei Amazon

glamourdick at aol.com Ich freue mich übrigens genau so sehr über Marketplace-Angebote, es muss nicht Vollpreis sein.

Der Schnee vom vergangenen Jahr

Archiv

Juni 2005
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 4 
 5 
 
 
 
 

Status

Online seit 4618 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 27. Mai, 10:35

Alle Links in Popups öffnen

alle Links auf der aktuellen Seite in einem neuen Fenster öffnen 

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


Creative Commons License

xml version of this page

twoday.net AGB


ASHBY HOUSE
Auf der Couch
Auffaellig
but it refuses to shine
Crazy Ladies
Dann sind sie Helden
FINDET INES!
From the box
Gay astray
Gestern wollt ich noch sterben
Glam gruebelt
impressed
jsf
Lessons in Glam
Movies from HELL!!!
per se, also als solches
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren